Einsätze

Nachbarschaftshilfe bei Brand in Mardetschlag

Zu einem Brand eines Hackgutlagers kam es Sonntagnachmittag im Gasthaus Pammer in Mardetschlag.

Aus bislang noch unbekannter Ursache geriet das Hackgut im Lagerraum in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte
festgestellt werden, dass bereits der Dachstuhl in Flammen steht. Um das Übergreifen des Feuers auf das angrenzende
Gasthaus zu verhindern wurde Alarmstufte 2 alarmiert. Mit 120 Mann von 8 Feuerwehren konnte das Übergreifen auf das
Gasthaus, und somit größerer Schaden verhindert werden.

Die Feuerwehr Windhaag rückte mit 3 Fahrzeugen und 29 Mann in den Nachbarort aus und unterstützte bei den Löscharbeiten mit einem Atemschutztrupp und diversem Gerät.

Bilder und Text Mario Kienberger und FF Leopoldschlag.

002
« 1 von 9 »

Andreas Seitz