News, Veranstaltungen

Jahresvollversammlung der FF Windhaag

Am 5. Jänner 2018 fand die 134. Jahresvollversammlung im Gasthaus Wieser statt. Alle Daten und Fakten vom vergangenen Jahr wurden präsentiert und auch in einen Jahresbericht zusammengefasst.
Die Feuerwehrkasse wurde durch die beiden Kameraden LM Stöttner Oliver und LM Pilgerstorfer Christoph geprüft und für in Ordnung befunden. Die Entlastung des Kassier erfolgte einstimmig.

Die feierliche Angelobungsformel wurde verlesen für: Elias Pflügl, Jakob Winter, Florian Fraisl, Karina Pilgerstorfer, Andreas Spörker und Marcel Holzer. Mit einem Handschlag und dem Worten „Ich Gelobe“ wurde die Aufnahme in die Feuerwehr feierlich besiegelt. Ein weiterer Tagesordnungspunkt waren die Auszeichnungen. Neben zahlreicher Dienstmedaillen für 25 und 40 jährige Tätigkeit wurden auch die Bezirksmedaille in Bronze und Silber an verdiente Kameraden verliehen. Außerordentliche Leistungen rund um den Feuerwehrhausbau waren ausschlaggebend für diese Auszeichnungen. Nachdem die Kameraden OBI Seitz Andreas, AW Sacher Harald und AW Winter Christian bereits beim Eröffnungsfest ausgezeichnet wurden, ging die Bezirksmedaille diesmal an die Kameraden BI Hennerbichler Markus, HBM Rudlstorfer Thomas, HBM Neunteufel Patrick und LM Pilgerstorfer Christoph.

Herzliche Gratulation und Danke für die herausragenden Leistungen in der Feuerwehr. Nach knapp 2 Stunden konnte die Versammlung geschlossen werden und mit einem kleinen Imbiss in geselliger Runde ausklingen.

Hier der Jahresbericht 2018 als PDF

« 1 von 18 »

 

Pflügl Martin