Atemschutz-Übung

Am 07.04.2018 wurde die AS-A4 Übung, unter der Leitung von OAW Kohlberger Herbert, LM Pilgerstorfer Andreas und HBM Rudlstorfer Thomas, abgehalten. An der Übung nahmen 15 Trupps des Abschnitt Nord teil.
 
Die Übung wurde in 3 Stationen eingeteilt:
  • Station 1, Personensuche in einem verrauchten Raum
  • Station 2, Rettung eines verunfallten Atemschutzträgers
  • Station 3, Löschen eines Zimmerbrandes mittels C- Strahlrohr und C- Schlauches
 
Zur raschen Wiederbefüllung der AS -Flaschen wurde das ASF- Hagenberg angefordert. Bedanken möchte ich mich bei den Kammeraden der FF- Windhaag und Prendt-Elmberg für ihre Unterstützung an diesem Tag.